"Mit Volldampf in den Frühling" - Dampflokrundfahrt entlang an Rhein, Ahr und Mosel am Samstag, 25. April 2015. AUSGEBUCHT!!
In diesem Frühjahr kommt für Sie exklusiv die Schnellzuglokomotive 01 118 zum Einsatz! 

Die Lokomotiven zieht den Sonderzug über Strecken entlang an Rhein, Ahr und Mosel! Dabei werden auch die exklusiven Waggons des ClassicCouriers und der Aussichtswagen des legendären Rheingold mit im Zug vertreten sein!  

           Buchen Sie hier!

Im Kölner Hauptbahnhof startet unser großer Dampfzug mit der Schnellzug-Dampflok 01 118 zu seiner Tour zunächst über die linke Rheinstrecke nach Remagen.
Dampflok 01 118

Dort biegen wir ab auf die idyllische Ahrtalbahn und befahren diese vorbei an Bad Neuenahr und Altenahr nach Kreuzberg an der Ahr. Von dort aus geht es zurück an den Rhein und vorbei an Brohl und Andernach nach Koblenz.

Deutsches Eck Koblenz

Deutsches Eck Koblenz - Das Deutsche Eck ist eine künstlich aufgeschüttete Landzunge in Koblenz an der Mündung der Mosel in den Rhein.

Entlang der Mosel erreichen wir Cochem, wo ein längerer Aufenthalt mit Ausflügen vorgesehen ist.

Bei einer Fahrt mit dem Mosel-Wein-Express zur Reichsburg erfahren Sie viele interessante Dinge über das kleine Städtchen an der Mosel. Die Führung durch die Reichsburg ist nicht für für die Liebhaber der Ritterzeit ein Erlebnis. Genießen Sie nach der Führung den herrlichen Blick auf Cochem und die Mosel. Gerne können Sie die Stadt auch auf eigene Faust erkunden.

Mosel-Wein-Express

Auch für die "Wasserbegeisterten" ist gesorgt. Entdecken Sie bei einer Schiffrundfahrt Cochem und das wunderschöne Moseltal aus einem anderen Blickwinkel.

Nach einem rund dreistündigen Aufenthalt in Cochem setzen wir am Nachmittag unsere Rundfahrt mit der Dampflok 01 118 fort und fahren durch das reizvolle Moseltal vorbei an Treis-Karden zurück nach Koblenz. Dort wechseln wir auf die rechte Rheinstrecke und fahren unter Volldampf zurück nach Köln.

Diese sicherlich einmalige Rundfahrt sollte sich kein Eisenbahnfreund entgehen lassen!    

An Wagen werden bequeme und historische Schnellzugwagen der 1. und 2. Klasse  eingesetzt. Zusätzlich befindet sich ein Bar- und Speisewagen im Zugverband des historsichen Rheingold im Zugverband. 

Der Sonderzug beginnt und endet in Köln Hbf und befährt folgende Strecke: Köln - Bonn Hbf - Remagen - Bad Neuenahr - Altenahr - Kreuzberg - Ahrweiler - Remagen - Brohl - Andernach - Koblenz - Cochem - Koblenz - Neuwied - Linz - Bonn-Beuel - Troisdorf - Köln.   

Fahrzeuge:
Schnellzug-Dampflok 01 118
zusätzlich historische Diesellok am Zugende

Zusteigebahnhöfe : Köln Hbf (ab ca. 9.00 Uhr), Bonn Hbf (ab ca. 9.30 Uhr), Remagen (ab ca. 10.15 Uhr)

Aussteigebahnhöfe: Koblenz (ca. 18.00 Uhr), Linz (ca. 18.30 Uhr), Bonn-Beuel (ca. 19.00 Uhr), Troisdorf (ca. 19.15 Uhr), Köln Hbf (ca. 20.00 Uhr)   

Bitte beachten Sie: Die angegebenen Fahrzeiten sind nur grobe Schätzungen und können sich noch ändern! Die endgültigen Fahrzeiten erhalten Sie mit Ihrer Fahrkarte 8 Tage vor Fahrtbeginn.   

   

TouristInformation Ferienland CochemCochem - reizvoll gelegen im wunderschönen Tal der Mosel. Bei einer Fahrt mit dem Mosel-Wein-Express zur Reichsburg erfahren Sie viele interessante Dinge über die Vergangenheit und die Gegenwart des kleinen Städtchens an der Mosel.

 

TouristInformation Ferienland Cochem
 
Führung Reichsburg Cochem - Die Reichsburg mit ihrer tausendjährigen Geschichte ist ein Anziehungspunkt in Cochem. Egal aus welcher Richtung man sich der Stadt nähert, thront die Burg auf einem steilen Bergkegel, der sich über 100 Meter über der Mosel erhebt. Aber nicht nur vom Tal aus bietet sie einen überwältigenden Anblick, bei einer Innenbesichtigung mit Bereichen wiez.B. Rittersaal, Jagdzimmer und Kemenate fühlt man sich in eine andere Zeit versetzt. Genießen Sie nach der Führung den herrlichen Blick auf Cochem und die Mosel.

Panoaramafahrt mit dem Schiff - Entdecken Sie bei einer Schiffrundfahrt das Moselstädtchen Cochem vom Wasser aus und genießen Sie den Blick auf das wunderschöne Moseltal.

Moselschifffahrt

                                                                   
  Fahrpreise:    1. Klasse        2. Klasse
  Erwachsene  AUSGEBUCHT!      79,50 €
  Kinder (4-14 J.) AUSGEBUCHT!         49,50 €
  Familienkarte
(2 Erw. + bis zu 2 Kd. 4 - 14 J.)
                  199,00 € 
  Gruppenermäßigung 10% ab  10 Personen          
  Mindestteilnehmerzahl   350  Personen          
 
                                             
zusätzliche Angebote:        
Fahrt mit dem Mosel-Wein-Express zur Reichsburg mit anschl. Führung (Dauer ca. 2. Std.) AUSGEBUCHT! 
Kinder 4 - 14 J. 10,00 €
(Mindestteilnehmerzahl 40 Pers.)
    

   

 
  15,00 € p.P.
Schiffrundfahrt (Dauer ca. 1,5 Std.)
Kinder 4 - 14 J. 6,50 €, 
(Mindestteilnehmerzahl 25 Pers.)
    13,00 €
 

Platzwünsche werden solange gerne erfüllt, wie Platzangebot und Nachfrage buchungstechnisch harmonieren. Gruppen bleiben zusammen. 

 
Wichtige Kundeninformation! Änderungen aus betrieblichen Gründen sind jederzeit möglich. Beim Ausfall eines historischen Fahrzeuges bemühen wir uns um gleichwertigen Ersatz. Sollte dies nicht gelingen, wird ein Fahrzeug aus dem Betriebsbestand eingesetzt. Weitergehende Ansprüche, insbesondere einen Rechtsanspruch auf die angegebenen Fahrzeuge bestehen nicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

  

  

Intranet