Drucken      Fenster schließen 


Datenschutzerklärung



I. Allgemeines

Die Eifelbahnen Verkehrsgesellschaft mbH als Betreiberin der vorliegenden Homepage ist darauf bedacht, die Privatsphäre der Nutzer und Kunden zu achten. Dem Grundsatz der Daten-Sparsamkeit entsprechend, haben wir unsere Homepage so aufgebaut, dass sie mit höchstmöglicher Anonymität genutzt werden kann.

Grundsätzlich können Sie unsere Homepage besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Soweit Sie uns personenbezogene Daten übermitteln, behandeln wir diese stets vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Natürlich sind personenbezogene Daten für die Abwicklung von geschäftlichen Kontakten unablässig. Soweit Sie uns also im Rahmen einer Bestellung solche Daten zukommen lassen, werden diese gemäß § 28 BDSG für die Begründung bzw. Durchführung oder Beendigung des entsprechenden geschäftlichen Vorgangs verwendet.

Hierzu gehört auch die Weitergabe der Daten zum Zwecke der Vertragsabwicklung, beispielsweise, wenn wir Reservierungen oder Buchungen für Sie vornehmen.

Eine Speicherung erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorhaltepflichten, insbesondere nach steuer- oder
handelsrechtlichen Vorschriften, die entsprechenden Daten werden dann aber nicht mehr verwendet und nach Ablauf der vorgenannten Fristen gelöscht.

Selbstverständlich werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn dies ist gemäß § 28 BDSG erforderlich oder aber Sie haben der Weitergabe zugestimmt. Eine weitergehende Verwendung der Daten, etwa zum Zwecke der Bewerbung durch uns, erfolgt nur, soweit dies durch Sie legitimiert wurde oder dies ausdrücklich gesetzlich gestattet ist.



II. Cookies

 Unsere Homepage verwendet so genannte „Cookies“. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt
werden.

Diese Dateien dienen u.a. dazu, Ihr Besuchserlebnis auf unserer Homepage angenehmer und einfacher zu gestalten.
Einige Cookies werden mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht. Andere verbleiben länger und ermöglichen uns Ihr Endgerät beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Ihr Browser verfügt Übrigens über eine Einstellung, mit der Sie diesen davon abhalten können Cookies zu akzeptieren. Hierauf müssen Sie Ihren Browser hinweisen, was in den meisten Browsern unter dem Menüpunkt Datenschutz möglich ist. Außerdem können Sie vorhandene Cookies jederzeit manuell löschen. Wie die Einstellungen genau vorgenommen werden können, erfahren Sie in der Anleitung Ihres genutzten Browsers.



III. Ecomas

Diese Website benutzt das in ecomas integrierte Statistik- & Analyse-Center. Unter Nutzung von sog. „Cookies“,
Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, ist eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie möglich.

Gespeichert werden beispielsweise Informationen wie die Anzahl Ihrer Besuche oder die von Ihnen bevorzugten Teile unserer Webpräsenz. All diese Daten werden jedoch ausschließlich anonym zusammengeführt und gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist hierbei nicht möglich. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Die Speicherung von IP-Adressen erfolgt ausschließlich in den Logfiles des Servers. Auf diese haben wir keinen
Zugriff und diese Daten werden ausschließlich in begründeten Missbrauchsfällen (beispielsweise Hacking) oder zur Strafverfolgung verwendet. Eine Zusammenführung mit den Ecomas Statistik- & Analysedaten erfolgt nicht.



IV. Kontaktformular

Wenn Sie uns über unser Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden wir diese Daten erheben und
speichern, um in Kontakt mit Ihnen zu treten und Ihrem Anfragewunsch nachzukommen. Sofern Ihr Anliegen abschließend geklärt wurde, werden wir diese Daten, sofern nicht anders mit Ihnen vereinbart wurde, umgehend löschen.



V. Newsletter

Sie haben auf unserer Homepage die Möglichkeit einen Newsletter zu abonnieren. Mit der Anmeldung zum Newsletter erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegeben Daten, insbesondere die personenbezogenen Daten, von uns gespeichert werden, um sodann mit Ihnen in den werblichen Kontakt zu treten. Die entsprechenden Daten werden von uns ausschließlich zu dem Zweck der Newsletterversendung verwendet und
nicht an Dritte weitergegeben.

Sie können der Speicherung und der Verwendung der entsprechenden Daten jederzeit widersprechen, indem Sie den Newsletter wieder abbestellen. Die Abbestellung des Newsletters können Sie unkompliziert
vornehmen, indem Sie eine E-Mail mit dem Betreff ,,Abbestellung Newsletter“ an info@zugtouren.de
senden.



VI. Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben ein Anrecht darauf zu wissen, welche Daten wir von Ihnen besitzen. Ihnen steht es deshalb jederzeit
offen, gemäß § 34 BDSG Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen vorliegen, an wen diese etwaig weitergegeben wurden und was der Zweck der Speicherung war. Ggfs. steht Ihnen auch ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung von Daten zu. Um die vorgenannten Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich jederzeit an den unter VII. angegebenen Ansprechpartner.



VII. Ansprechpartner

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten, oder bei Auskünften,
Berichtigungen, Sperrungen oder Löschungen von Daten sowie Widerruf von erteilten Einwilligungen, wenden Sie sich bitte an:

Frau Andrea Nußbaum, Eifelbahn Verkehrsgesellschaft mbH, Rheinhöller 3, 53545 Linz am Rhein, info@zugtouren.de, www.zugtouren.de, +49 (0) 2644 8090-0.









  Drucken      Fenster schließen